Niklas Schneider

IMG_3202.JPG

Niklas Schneider (Jg. 1995) wurde das Talent zum kochen in die Wiege gelegt. Er absolvierte seine Kochlehre im Restaurant Löwen in Dielsdorf. Anschliessend ging er auf "Wanderjahre". Zu seinen bekanntesten Stationen gehören das Chedi in Andermatt, die Steinhalle in Bern, das Antlantis by Giardino sowie die Krone Regensberg. 

2020, mitten im Corona-Jahr, gewann er den Swiss Culinary Cup. Zudem gewann er mit der Schweizer Kochnationalmanschaft die Goldmedalie an der Olympiade 2018.

Der passionierte Koch und Gastgeber waltet seit Mai 2021 im ehrwürdigen "Grossen Alexander" in der pittoresken Altstadt von Baden.

Im September 2020 legten wir (Niklas Schneider und Samuel Hauser) den Grundstein für "MadeWithLove".

Der Name widerspiegelt unser Lebensmotto: Genuss pur!

Wir lieben gutes Essen, spannende Gespräche und gesellige Tischrunden. Ebenso schätzen wir es, unsere Lieferanten und Partner zu kennen und zu wissen, woher die Produkte stammen. Unsere Denkweise sollen auch unsere Gäste spüren - das ist uns wichtig. Unser Credo ist gleichzeitig unser Leitfaden, an welchem wir uns täglich orientieren.

FwL_Logo_Grün_Gold.png